AGB

Allgemein

Alle Produkte im Online-Shop www.Gutschein24.at stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
Durch Anklicken des Button [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb gelisteten Produkte ab.
Alle Gutscheine, die von Gutschein24.at angeboten werden sind ausschließlich nur über Gutschein24.at erhältlich – angebotene Preise haben nur bei Gutschein24.at ihre Gültigkeit. Bei Wertschecks sind keine Barablöse und kein Retourgeld möglich.

I. Persönliche Voraussetzungen zur Benutzung

Die Benutzung des Service von Gutschein24 ist nur uneingeschränkt geschäftsfähigen, zumindest 18-Jahre alten, natürlichen Personen gestattet. Juristische Personen können nur durch ihre vertretungsbefugten Organe handeln. Gutschein24 behält sich vor, Personen, denen uneingeschränkte Geschäftsfähigkeit in Zweifel steht, von der Benutzung des Service auszuschließen. Der Benutzer darf das Passwort, das einen geheimen Schlüssel repräsentiert, nicht an einen Dritten weitergeben, anderenfalls ist er für dessen Handlungen haftbar. Die Verwahrung dieses Passwortes obliegt der Sorgfalt des Benutzers. Es ist aus einem Missbrauch des Passwortes jede Haftung von Gutschein24 ausgeschlossen.

Registrierung/Bestellung

Benutzer sind verpflichtet, bei der Registrierung oder Bestellung vollständige und korrekte Angaben zur Person zu machen. Bei Änderungen (Namensänderung durch Eheschließung, Adressänderung, neue Telefonnummer etc.) sind die Angaben umgehend per Mail bekannt zu geben oder sofort bei den Kundendaten selbst zu ändern.
Die Registrierung/Bestellung hat mit der privaten Adresse (kein Postfach) zu erfolgen. Unvollständige und falsche Angaben können zu einer Sperre führen.

II. Ablehnung und Ausschluss von Benutzern

Gutschein24 hat neben der freien Entscheidung über die Zulassung eines Benutzers und die des „Hausrechts“, das Recht, Benutzer bei einem Verstoß gegen die AGB, gegen Gesetze, die guten Sitten oder aus sonstigen Gründen, insbesondere aber nicht nur wegen Zweifeln über die unbeschränkte Geschäftsfähigkeit des Benutzers, nach ihrem Dafürhalten auszuschließen oder einzelne Käufer abzulehnen, bzw. Bestellungen über Gutschein24 nicht anzunehmen.

Verwarnung und Ausschluss von Mitgliedern

Um für den sach- und vertragsgerechten Ablauf der Geschäfte auf Gutschein24 zu sorgen, gelten die im Punkt 1 angeführten Grundsätze. Erlangt Gutschein24 über Verstöße gegen diese Grundsätze Kenntnis und liegen konkrete Anhaltspunkte vor, trifft Gutschein24 unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen des Nutzers die nachfolgend beschriebenen Maßnahmen:
Beschreibung des Vorfalles – Maßnahmen durch Gutschein24
Angabe falscher Registrierungsdaten (Name, Telefonnummer, Adresse) – Ausschluss des Benutzers und Sperre des Usernamens
Der Benutzer ist unter 18 Jahre alt – Ausschluss des Benutzers und Sperre des Usernamens
Der Käufer verweigert ohne sachlichen Grund die Abnahme eines gekauften Gegenstandes – Siehe III.
Verletzung anderer Bestimmungen dieser AGB oder anwendbarer gesetzlicher Bestimmungen – Verwarnung oder Ausschluss des entsprechenden Benutzers und Sperre des Usernamens

Eine Verwarnung, bzw. ein Ausschluss eines Benutzers kann jederzeit auch erfolgen, wenn Gutschein24 unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen des Nutzers, ein sonstiges berechtigtes Interesse an einer Verwarnung, bzw. an einem Ausschluss eines Benutzers hat.
Offene Rechnungsbeträge sowie sonstige Gebühren zuzüglich allfälliger Mahnspesen sind auch bei einem Ausschluss weiterhin geschuldet.

III. Rücktritt vom Verkauf

a) Storno, Stornogebühr, Rücktrittsrecht: Jeder Kunde bestätigt mehrmals im Laufe einer Bestellung den Artikel ganz sicher kaufen zu wollen und alle Bedingungen von Gutschein24.at gelesen zu haben. Sie haben laut Konsumentenschutz ein Rücktrittsrecht von 7 Werktagen, außer bei kurzem Ablaufdatum (siehe nächster Punkt). Danach ist keine Stornierung sowie Rücknahme oder Umtausch von Produkten oder Gutscheinen möglich. Für Gutscheine gilt generell kein Umtauschrecht.
Erfolgt eine Stornierung bis spätestens 3 Stunden nach Bestellung fällt keine Stornogebühr an.

Bei einer Stornierung nach erfolgtem Versand werden die Versandkosten zuzüglich der Abwicklungspesen von 3,50 Euro dem Kunden verrechnet.
Eine Nichtannahme eines erworbenen Artikels hat eine automatische Sperre bei Gutschein24 zur Folge sowie die Einbringung des offenen Betrages, wenn nötig bis zur Klagseinbringung.

STORNIERUNGEN sind schriftlich einzubringen und nur gültig mit der schriftlichen Bestätigung von Gutschein24.at.

b) Kein Rücktrittsrecht bei kurzem Ablaufdatum
Das Rücktrittsrecht gilt nur bei Gutscheinen deren Ablaufdatum beim Kaufdatum nicht weniger als 30 Tage entfernt ist. Insbesondere bei Konzert- oder Eventtickets, wo Restposten oft wenige Tage vor dem Termin sehr günstig ausgegeben werden entfällt ein Rücktrittsrecht des Käufers (siehe KschG, §5f)
KschG § 5f Verweis 7: Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über Hauslieferungen oder Freizeit-Dienstleistungen lt. § 5c Abs. 4 Z 1 und 2.
KschG § 5c Abs. 4 Z 1 über die Lieferung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltsgegenständen des täglichen Bedarfs, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz des Verbrauchers von Unternehmern im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden (Hauslieferungen), sowie
KschG § 5c Abs. 4 Z 2 über Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Freizeitgestaltung, wenn sich der Unternehmer bei Vertragsabschluss verpflichtet, die Dienstleistungen zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen (Freizeit-Dienstleistungen).

IV. Rücknahme oder Austausch von Gutscheinen

Ist nur möglich mit der dazugehörigen Bestellbestätigung bzw. mit der Rechnung. Ohne einer dieser Bestätigungen können keine Gutscheine zurückgenommen oder ausgetauscht werden.

V. Preise und Versandkosten

a) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile
b) Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für Versand pauschal 3,90 Euro pro Bestellung (12,- Euro bei internationalem Postversand). Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem nochmals deutlich mitgeteilt.

VI. Lieferung bzw. Selbstabholung – Zahlung

a) Gutscheinversand: Der Gutscheinversand erfolgt ausschließlich mit eingeschriebener Postsendung. Nur in dieser Lieferform übernimmt die Post bei Verlust die Haftung für das Produkt!
Sammellieferung: Um Versandkosten zu sparen ist es auch möglich mehrere Bestellungen zusammenkommen zu lassen und gemeinsam schicken zu lassen. Eine Zuwartung für mehrere Bestellungen ist für einen Zeitraum von 10 Werktagen und nur mit vorherigem E-Mail-Kontakt möglich. Danach wird die Sendung automatisch in der gewählten Versandart versandt.

b) Selbstabholung: Eine Selbstabholung in den Büros von Gutschein24 ist zu den Geschäftszeiten ebenfalls möglich, hier fallen natürlich keine Versandkosten an. Einzige Zahlungsform ist Barzahlung (keine Bankomatkasse, keine Kreditkarten). Weiters ist hier zu beachten, dass die Artikel nur 10 Werktage zur Abholung bereit gelegt werden, danach werden die Bestellungen storniert. ACHTUNG bei Nichtabholung von Veranstaltungstickets sind diese zu bezahlen! Bei Gutscheinen wird eine Gebühr in Höhe von 4,- Euro eingehoben und der Benutzer bei Gutschein24 gesperrt.
ACHTUNG: Bei Tickets oder Gutscheinen mit Ablaufdatum werden die Bestellungen bei Nichtabholung verrechnet, hier gilt die 10 Werktage Regelung nicht!

Abholung St. Pölten: Gutschein24.at Ausgabestelle St.Pölten, Mathilde Beyerknecht-Straße 7, 3104 St. Pölten (Mo – Fr 10:00 – 17:00 Uhr)

c) Zahlung: Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorauskasse, Barzahlung bei Abholung oder PayPal.

VII. Gültigkeit der Angebote und Bestellungen

Angebote bzw. Bestellungen bei Gutschein24 gelten mit Vorbehalt, d.h. sie können nur erfüllt werden solange der Vorrat reicht.

VIII. Gültigkeit von Gutscheinen

Die auf Gutscheinen angeführte Gültigkeit ist bindend und der Gutschein verfällt nach Ablauf des Gültigkeitsdatums. Eine Verlängerung ist nicht möglich. Der Gutschein verliert auch seine Gültigkeit wenn der Kunde irgendwelche Veränderung am Gutschein durchführt (zusätzliches Beschreiben, Kopieren, Beschädigung). Eine Firma ist nur verpflichtet Original-Gutscheine anzunehmen, keine Kopien.
Verlust von Gutscheinen: Ein Gutschein ist ein Originaldokument, weder der Vertragspartner noch Gutschein24 können Haftung bei Verlust übernehmen.

IX. Rücknahme oder Austausch von Gutscheinen

Ist nur in besonderen Fällen möglich und dann auch nur mit der dazugehörigen Bestellbestätigung bzw. mit der Rechnung. Ohne einer dieser Bestätigungen können und dürfen keine Gutscheine zurückgenommen oder ausgetauscht werden.
KEIN UMTAUSCHRECHT bei Erwerb von Tickets oder Gutscheinen mit BONUS.

X. Rechtliche Haftung für Leistungen

Gutschein24 tritt mit dem Gutscheinverkauf als Vermittler der Leistungen zwischen dem Käufer und der für die Gutscheinleistung verantwortlichen Firma auf.
Bei Reisegutscheinen ist Gutschein24 nicht der Veranstalter sondern vermittelt ebenfalls nur den Gutschein zwischen Kunden und Reiseveranstalter bzw. Hotel.
Die Erfüllungspflicht liegt zur Gänze bei der Vertragsfirma.
Kein Ersatzanspruch bei Insolvenz oder Auflösung des Vertragspartners nach dem Erwerbsdatum der Gutscheine.
Alle Eigentumsrechte vorbehalten.

X. Gültigkeit von Bonuspunkten

Bonuspunkte haben so lange Gültigkeit, so lange eine Vorteilsclub-Mitgliedschaft besteht. Erlischt die Mitgliedschaft, verfallen die gesammelten Bonuspunkte unwiderruflich.

Keine Barablöse für Bonuspunkte.

XII. Kein Wiederverkauf an Dritte

Gutscheine und Tickets sind nicht übertragbar oder wieder verkaufbar!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei www.Gutschein24.at erworbene Gutscheine und Tickets nicht auf anderen Onlineplattformen oder unter der Hand weiterverkauft werden dürfen!

XIII. Preisreklamationen oder Preisnachlässe

Da sich die Preise aufgrund von Nachfrage und Angebot ändern, sind nach einer getätigten Bestellung nachträgliche Preisänderungen bzw. Preisvergünstigungen nicht möglich und strengstens untersagt.

AGB MMEDIA24 BARTERZAHLUNGEN
AGB MMEDIA24-Topspots